Tipp: "AFK"-Punkte-Farmen (für Vips)

Was ist ein Rollenspiel? Warum Foren-Rollenspiel? Wie kann ich mit machen? Was ist mit der "alten" Amarthan passiert? Wer kann hier aller mitmachen? Viele dieser und ähnlicher Fragen werden hier beantwortet. Hier könnt ihr auch über kleine Helferlein sprechen. Tipps geben wie man bestimmte Situationen vielleicht meistern könnte und auch nur Tricks bekannt geben um ein "besseres" RP umsetzen zu können.
Benutzeravatar
Josephric
Beiträge: 8
Registriert: 28. Sep 2020, 15:39

Tipp: "AFK"-Punkte-Farmen (für Vips)

Beitrag von Josephric »

Grüße zusammen!

Ich würd euch gern gerade mal meine Halb-AFK-Farming Methode für Punkte und einige weitere nützlichere Sachen vorstellen. Da ich ein Fan davon bin meine Zeit so effektiv wie möglich zu nutzen und wenn ich online bin irgendwie immer auch gern was mache um auch Level oder sonst wie technisch vorran zu kommen, bin ich immer auf der suche nach Dingen, die man vielleicht noch nebenher auf dem Zweitaccount machen kann.

Aktuell hat Lotro dafür die schöne Aktion, dass Vips sich regelmäßig ein Handwerks-Beschleunigungs Boost abholen können. (In Bree ist der NPC dafür die gute Wenda Storchschnabel am Keilerbrunnen). Damit geht das Handwerk in bahnbrechender Geschwindigkeit von der Hand.

Um nun Punkte und weiteres zu farmen, erstelle ich mir immer mal wieder einen Beo (da die meines Erachtens das kürzeste Intro haben), spiele ihn durchs Intro, schnappe mir den Handwerkstrunk und lass ihn einen Beruf lernen, der Bauer beinhaltet. Dann bekommt der Beo circa 4 Gold auf sein Konto und wird afk zum säen geschickt. 999 Mal Saatgut kann man mit dem Boost beschleunigt aussäen ohne das dabei die Handwerk-Gerätschaften einen Kratzer abbekommen. Daher kaufe ich mir für jede Bauern Stufe bis einschließlich Meister immer die Materialien für 1k x Säen. Das ganze säen braucht zwar trotz Beschleunigung seine Zeit, geht aber super AFK beim RP (nur mal fix rüber tabben hin und wieder für die nächste Stufe, neues Saatgut kaufen) oder sonstigen Tätigkeiten.

Nachdem ich den Beo dann auf 20 dadurch gebracht habe gehe ich zum Mützellager und tausche mir Bree-Rufgegenstände und Mathome gegen Punkte ein, um den Ruf dort voll zu bekommen. Das gibt dann 100 Punkte. Klingt wenig, aber außerdem gibts dann noch Angriffsschaden 5% x2, Schrift der Verteidigung, Bezwingertatenbeschleuniger und EP-Bonus. Zu guter letzt könnt ihr dann noch, wenn ihr das auf einem Acc. macht der einige Jubiläumsfeste miterlebt hat mit den schwarzen Stahlschlüsseln ein paar Kästchen öffnen, die euch Aschepartikel bringen und die aktuellen Prachtstücke des Glanzes Items (die man ja natürlich auch entzaubern kann für die Prachtstücke).

Sollte Zeichenknappheit irgendwann herrschen würde ich dafür dann noch die Methode empfehlen AFK die epische "Die Verteidigung von Minas Tirith" zu laufen. Einmal gestartet kann man die durchlaufen lassen bis zum Ende ohne was zu machen und es gibt ein paar Beförderungspunkte, Zeichen und etwas EP. Die kann man einmal Solo/Duo und einmal zu Dritt machen.

Ob das jetzt die effektivste Methode ist und so für jeden geeignet ist, darüber lässt sich bestimmt streiten, aber ich finde sie für mich auf jeden Fall sehr gut, da ich aktuell viel Zeit habe und mir so Mordor und Minas Morgul freischalten konnte, ohne ein Cent dafür ausgeben zu müssen.

Was haltet ihr von der Methode und wollt ihrs auch mal ausprobieren?
Bin gespannt auf die Antworten :D

LG Jose
Bild

Benutzeravatar
Wijana
Beiträge: 35
Registriert: 27. Jul 2020, 09:34

Re: Tipp: "AFK"-Punkte-Farmen (für Vips)

Beitrag von Wijana »

Ich verstehs nicht! Wie bekommt man da durch Shop-Punkte?
Bild

Benutzeravatar
Faegryn
Beiträge: 25
Registriert: 4. Jun 2014, 19:07

Re: Tipp: "AFK"-Punkte-Farmen (für Vips)

Beitrag von Faegryn »

Durch die Ruferhöhung bekommt man Shoppunkte für jede Stufe (indem man die Mathoms und Bree-Rufitems einliest).

Danke für den Tipp Jose :)

Benutzeravatar
Heralith
Beiträge: 7
Registriert: 22. Sep 2020, 19:23

Re: Tipp: "AFK"-Punkte-Farmen (für Vips)

Beitrag von Heralith »

Super großes Danke für den Tipp^^ MIr fehlen nämlich noch rund 1000 punkte für n Rohanhaus. :yes:

Antworten