Wie kennzeichne ich was in einem FRPG?

Regeln und Anleitungen für unsere Foren-Rollenspiele. Bitte zuerst lesen bevor ihr euch blindlings ins Abenteuer stürzt.
Benutzeravatar
Eoddren
Administrator
Beiträge: 120
Registriert: 26. Jan 2012, 10:13
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Wie kennzeichne ich was in einem FRPG?

Beitrag von Eoddren »

In vorherigen Foren RPs, in welchen ich mitgemacht und geleitet hatte, stellte sich zunächst immer die Frage wie markiere ich Gesagtes und wie Aktionen, Emotionen.

Dabei hat sich eigentlich folgendes bewährt:

Gesagtes immer in Anführungszeichen zu setzen und vielleicht auch noch kursiv darzustellen.
Beispiel: "Wirt? Einen Met bitte..."

Beschriebenes kann nun entgegen in Sternchen gesetzt werden und normal geschrieben werden. Dadurch lässt sich relativ schnell optisch der Unterschied erkennen.
Beispiel: *Langsam schritt Djaneira durch den Schankraum und betrachtete mit einem gelangweilten Blick die übrigen Gäste.*

Gekoppelt würde das ganze nun so aussehen:
*Langsam schritt Djaneira durch den Schankraum und betrachtete mit einem gelangweilten Blick die übrigen Gäste. Sie setzt sich in gewohnter Manier an die Bar auf einen leerstehenden Hocker neben einem kräftigen, jungen, blonden Mann, scheinbar ein Nordmann.*
"Wirt? Einen Met bitte..."
*Dabei griff sie in ihren kleinen Lederbeutel an ihrem Gürtel und nahm eine Silbermünze heraus, welche sie dem Wirt als Gegenleistung auf den Tresen legte.*
Grundsätzlich könnte man dies auch mit Farben machen. Jedoch finde ich persönlich, dass zuviele Farben in einem Posting auf Dauer einfach störend werden und auch die Farbwahl nicht immer zwingend die Leserlichkeit verbessert. Solltet ihr dennoch wichtige Vorkommnisse und betonte Wörter zum Beispiel hervorheben wollen, so kann dies auch mit der "Fett" Markierung geschehen.
Beispiel:
"Du meinst DAS hier?"
Bild